Royal Hospital School

1694 gegründet
Gemischte Schule
A-Level, GCSE
700 Schüler
£ 11880 pro Term (circa)
Stadt / Kleinstadt

Die Royal Hospital School wurde im Jahr 1712 gegründet, damals bereitete sie noch ausschließlich Jungen auf ihren Eintritt in die britische Marine, die Royal Navy, vor. Bis heute bietet die Schule ein herausragendes Segel-Programm an und pflegt ihr maritimes Erbe, das wichtiger Teil des Schulalltages ist. Jährlich werden an Schlüsselmomente der britischen Seefahrt erinnert, wie zum Beispiel die Schlacht von Trafalgar. Der Schulcampus liegt im ländlichen Suffolk und bietet den 700 Schülerinnen und Schülern im Alter zwischen 11 und 18 Jahren hervorragende Lern-, Sport- und Internatseinrichtungen.

Mapbox

Zum Schutz Ihrer Privatspähre wurde Mapbox deaktiviert.

Wir nutzen Mapbox um Ihnen eine moderne Kartenansicht anzubieten.

Lesen sie die Datenschutzbestimmungen von Mapbox.

Besonderes

Das Vermächtnis von Royal Hospitals Seefahrer Geschichte macht die Schule einzigartig, einschließlich ihres fantastischen Segel Programms, den spektakulären zeremoniellen Paraden, den Gedenkfeiern an Marine Events und Traditionen, und dem fortlaufenden, königlichen Patronat.

Segeln

Das Elite-Segelprogramm, das die Royal Hospital School ihren Schülern anbietet, hat sich zu einem Exzellenzzentrum für Segeln entwickelt. Die Schule bestreitet regelmäßig Team- und Flotten-Wettbewerbe gegen andere Schulen und die Schüler erreichen dabei internationale und olympische Standards. Momentan (September 2016) verteidigen die Schüler gleich mehrere prestigeträchtige Preise - darunter der BDSRA Kings Challenge Cup, der Junior BDSRA Hoad Shield und zugleich sind sie nationale Schul-Segel-Champions. Schüler können das ganze Jahr über am Segeltraining teilnehmen.

Akademisch

Gute akademische Ergebnisse.

Auch auf der akademischen Seite ist das Internat sehr leistungsorientiert und hat es sich zum Ziel gesetzt, das Potential aller Schüler voll auszuschöpfen. Zusammenfassend hat die Schule einen umfassenden Erziehungsanspruch basierend auf Sportlichkeit, Wohlfühlen und gesundem Wettkampf. Das Internat ist in ein Häuser-System unterteilt, jedes Haus ist nach bekannten Seefahrt-Persönlichkeiten benannt.

News

2016
Modernisierung der Sporthalle, Einbau einer neuen Kletterwand

2015
Modernisierung des Speisesaals

Berühmte Ehemalige

Admiral Arthur Phillip (Gründer und erster Gouverneur von New South Wales, Australien), Ernest Joyce (Antarktis Forscher), Malcolm Cooper (Olympia Goldmedaillen Gewinner, Schießen), John and Charles Deane (Entdecker des Mary Rose Wracks), Peter Richards (England Rugby), Reece and Don Topley (England und Essex Cricket), Alice Hawkins (Fotograf), Rory Dobner (Künstlerin), Bianca Hendrickse Spendlove (Schauspielerin), Alexander Baker (Bariton Opernsänger), Hannah Stodel (Britische paralympische Seglerin)

Videos & Fotos

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir unterstützen Sie bei der Schulauswahl für Ihr Kind

Loading...

Unser Service

Öffnungszeiten

Montag-Freitag
9-18 Uhr

Kontakt

Stanford & Ackel
Educational Consultants
Widenmayerstr. 49
80538 München
+ 49 (0)89 60 01 38 50
FacebookInstagram
© Copyright 2021 Stanford & Ackel

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Diese Website speichert Daten unter Anderem in Form von Cookies. Diese ermöglichen wichtige Funktionen dieser Website, anonyme Webanalyse sowie die Einbindung externer Anbieter für Videos, Karten und weiteres. Sie können die Einstellungen jederzeit ändern.Datenschutz
Google Analytics
Mapbox
YouTube
Vimeo